Foto (Kinderklinik): v.l. Jugendbeauftragte Claudia Pauli und die Ministranten Johannes, Christina, Lisa, Anja und Maxi übergeben die Spende über 500 Euro an Kinderklinik-Geschäftsführer Reinhard Schmidt (2.v..r).

09.01.2017 08:37

Ministranten unterstützen Kinderklinik

Eine Spende über 500 € haben die Ministranten aus Fürsteneck an die Kinderklinik übrerreicht. Ein Teil der Spende ist das Ergebnis einer Sammelaktion beim Pfarrcafé. Hier konnten die Besucher nach der Kirche einen freiwilligen Beitrag leisten. Ein weiterer Teil stammt aus dem Erlös des Glühweinverkaufs im November.