Für die Zukunft unserer Kinder und für unsere Region

Tag für Tag ist unser Team für die jungen Patientinnen und Patienten der Kinderklinik im Einsatz: Für die Frühchen, die noch viel zu klein und zu zerbrechlich für unsere Welt sind. Für Kinder, die mit Krebs, chronischen Erkrankungen oder Behinderungen kämpfen, während ihre Freundinnen und Freunde im Kindergarten spielen. Für Jugendliche, die lernen müssen, mit ihren Erkrankungen zu leben, bevor sie eine Berufsausbildung machen.

Wir bieten hervorragende Versorgung – doch wir wollen die beste

Schon heute gehören wir zu den größten und bekanntesten Kinderkliniken Deutschlands. Doch um noch besser zu werden, müssen wir mit der Entwicklung der Medizin Schritt halten. Aber dabei stoßen wir an Grenzen. Dort, wo wir kranke Neu und Frühgeborene und Kinder mit schweren chronischen Erkrankungen behandeln und uns um ihre Familien kümmern, haben wir nicht genug oder zu kleine Räume. Räume, die dringend nötig sind, wenn wir unseren Kleinen Patientinnen und Patienten die beste Versorgung bieten wollen, die heute möglich ist.

Deshalb müssen wir:

Eine Klinik, von der nicht nur die Kinder profitieren

Mit den neuen Möglichkeiten in unserer Klinik setzten wir Zeichen – nicht nur medizinisch, sondern auch für unsere Region. Denn gerade wenn es darum geht, Fach- und Führungskräfte zu gewinnen, ist die hervorragende medizinische Versorgung von Kindern ein wichtiges Argument für Unternehmen. So trägt unserer Klinik auch zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes bei.

Was wir im Einzelnen vorhaben und wie Sie uns dabei unterstützen können, erfahren Sie hier:

Wir bauen fürs Leben!

Wir bauen mit!

Dr. Maria Diekmann ...

Geschäftsführender Vorstand Innovationszentrum Passau e.V.  [mehr]


WEITERLESEN ...

Unser Medienpartner unserRadio unterstützt den Endspurt der Spendenkampagne mit einem eigenen Radiospot. Hören Sie doch mal rein.