Werden Sie aktiv – für die Gesundheit unserer Kinder

Sie möchten mehr tun als spenden? Sie wollen uns mit Ihren Ideen unterstützen – als Einzelperson, in einem Verein oder mit Ihrem Unternehmen? Wir freuen uns auf Sie! Entdecken Sie hier einfache und wirkungsvolle Möglichkeiten für Ihr Engagement.

Begeistern Sie andere

Je mehr Menschen von unserer Kampagne erfahren und dadurch zu Spenderinnen und Spendern werden, umso schneller können wir die ersten kleinen Patientinnen und Patienten in neuen Räumen und mit neuen Möglichkeiten behandeln. Deshalb gilt: Weitersagen!

Zum Beispiel, indem Sie

  • Ihren Freunden und Bekannten von uns erzählen und den Spendenflyer weitergeben, den Sie hier bestellen können.
  • auf Ihrer Homepage unser Web-Banner schalten und/oder auf Facebook unser Profilbild verwenden. 

Mit Vielen viel bewegen – werden Sie unser Partner

Über Ihr Unternehmen, Ihren Club oder Verein erreichen Sie Tag für Tag viele Kunden, Mitglieder oder Geschäftspartner – also auch potenzielle Spenderinnen und Spender. Werden Sie Partnerin oder Partner unserer Kampagne und helfen Sie mit, die Menschen in Passau und Niederbayern zum Spenden zu motivieren!

So einfach geht’s:

  • Berichten Sie in Ihren eigenen Medien wie Zeitschriften, Newslettern oder auf Ihrer Website über die Kinderklinik und rufen Sie die Leserinnen und Leser zum Spenden auf.
  • Schalten Sie in Ihren Medien Anzeigen oder Online-Banner.
  • Hängen Sie Plakate auf, dekorieren Sie Geschäfts- oder Büroräume mit unseren Botschaftern „Franz und Franzi“ und legen Sie unsere Flyer aus. So informieren Sie Ihre Kundinnen und Kunden und motivieren sie zum Spenden.

Sie möchten noch mehr tun?

Dann sind eigene Sammelaktionen das Richtige für Sie. Ihrer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Hier ein paar Vorschläge:

  • Stellen Sie Spendendosen in Filialen, Gasträumen etc. auf. Das Besondere: Der Inhalt der Dosen wird nach vier Wochen von Ihrem Unternehmen, Ihrem Vereinsvorstand etc. verdoppelt.
  • Verzichten Sie auf Geschenke zu Weihnachten, zum Geburtstag oder Firmenjubiläum zugunsten einer Spende für das Eltern-, Baby- und Familienzentrum oder das Sozialpädiatrische Zentrum.
  • Verbinden Sie Sport und Spenden und initiieren Sie z. B. einen Spendenlauf.
  • Starten Sie eine Rest-Cent-Aktion, bei der die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Ihres Unternehmens auf die Cents hinter dem Komma ihrer Gehaltsabrechnung zugunsten der Kinderklinik verzichten.

Als Partner unserer Kampagne können Sie auf unser Know-how und unsere Unterstützung zählen. Alle Materialien wie Plakate, Flyer, Anzeigenvorlagen oder Internet-Banner stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung.

So danken wir Ihnen für Ihr Engagement!